Hauptgrafik






Startseite    Praxis    Hintergrundinformationen    Service    Kontakt    Impressum







Neuro-/Biofeedback


Biofeedback ist ein wissenschaftlich fundiertes Verfahren, welches nicht wahrgenommene oder nur ungenau wahrgenommene körperliche Prozesse rückmeldet und damit bewusst macht. Durch die Rückmeldung (Feedback) körperlicher Vorgänge in Echtzeit in Bild und Ton kann man lernen, diese Körperprozesse bewusst zu steuern. Das Hauptziel des Biofeedback ist die Entwicklung von Kontrolle über körperliche Vorgänge. Viele Studien in den letzten Jahren, insbesondere auch aus den Neurowissenschaften, konnten zeigen, dass durch Biofeedback stressbedingte Erkrankungen, psychische Störungen und kardiale Erkrankungen gut zu beeinflussen sind. Daher biete ich auch in meiner Praxis Bio- und Neurofeedback im Leistungsspektrum an (Training der Hautdurchblutung, der Herzratenvariabilität, der Frequenzbänder im Gehirn etc.). Einige Behandlungsfelder für Biofeedback sind unter Indikation/Leistungsspektrum aufgeführt.

Die Bezeichnung Neuro-/Biofeedbacktherapeut ist nicht geschützt. Da eine effektive und angemessene Behandlung von Patienten, insbesondere beim Neurofeedback, in der Regel sehr viel Hintergrundwissen voraussetzt, sollte auf eine angemessene Ausbildung des Therapeuten geachtet werden. Die Deutsche Gesellschaft für Biofeedback (DGBfb) verleiht die Bezeichnung Neuro-/Biofeedbacktherapeut nur an approbierte Ärzte und Psychologen, die ein mehrjähriges Ausbildungs- und Trainingsprogramm mit einer erfolgreichen Abschlussprüfung absolviert haben. Andere Berufgruppen im Gesundheitswesen, wie z.B. Ergo-/Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Heilpraktiker etc. können ebenfalls eine von der DGBfb zertifizierte Ausbildung zum Neuro-/Biofeedbacktrainer durchführen. 
Bei der Auswahl eines Therapeuten sollte daher darauf geachtet werden, dass dieser anerkannt ist als Biofeedback- und Neurofeedback-Therapeut nach den Richtlinien der DGBfb e.V. Auf der Internetpräsenz der DGBfb befindet sich eine Liste von Mitgliedern, die Sie sich alphabetisch, nach Postleitzahlen oder Wohnort sortiert anzeigen lassen können. Wenn Sie dann auf den entsprechenden Namen klicken, sehen Sie an dem Zusatz
 "anerkannt als Biofeedback- und Neurofeedback-Therapeut (oder Trainer) nach den Richtlinien der DGBfb e.V.",
ob eine solche geforderte Ausbildung erfolgreich abgeschlossen wurde.

Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Biofeedback (DGBfb) und als Therapeut anerkannt.

Im Bereich Service finden Sie noch weitere Informationen und Links zu dem Thema.








Kopfhalbgrau